Trainingslager der Wasserfreunde in Malente

Trainingslager der Wasserfreunde in Malente

Für die Schwimmerinnen und Schwimmer der 1. und 2. Wettkampfmannschaft der Wasserfreunde ging es Ende März für sieben Tage ins Trainingslager. Ziel war das Sport- und Bildungszentrum Malente in Schleswig-Holstein.

Die 17 Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2005 bis 2014 wurden von vier Trainer/-innen bzw. Betreuer/innen begleitet. Das Team hatte sich ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Trainingsprogramm für diese Tage zurecht gelegt.

Neben den täglichen zwei Schwimmeinheiten hieß es auch: „Auf zum Lauf-/Ausdauer- bzw. Krafttraining“. Den Sportlerinnen und Sportlern wurde einiges abverlangt.

Aber auch der Freizeitspaß kam nicht zu kurz. Es wurden gemeinsame Ausflüge nach Scharbeutz und zum Timmendorfer Strand organisiert. Am 30. März stand die Rückfahrt an.

Das Trainer- und Betreuerteam zeigte sich mit dem Verlauf des Trainingslagers sehr zufrieden. Alle Schwimmerinnen und Schwimmer haben gute Fortschritte gemacht. Alle blicken nun nach vorne und freuen sich schon auf die nächsten zwei Wettkämpfe am 21. April in Warendorf und am 28. April im Dortmunder Südbad.

Galerie

Schwimmen

27. Internationaler Sprint Cup in Hagen ein voller Erfolg

Wasserfreunde

Ab dem 01.06.2024 um 10 Uhr sind die Anmeldungen zu den verschiedenen Schwimmangeboten verfügbar

Schwimmen

51. Schwimmveranstaltung des TuS Dortmund-Brackel

Triathlon

1. Mannschaft im Trainigslager auf Mallorca

Schwimmen

42. Sparkassen-Pokalschwimmen in Warendorf

Wasserfreunde

Trainingslager der Wasserfreunde in Malente

Triathlon

Du hast Lust, den Triathlon-Sport auszuprobieren? Tri. Together!

Wasserfreunde

Anmeldung zur diesjährigen Weihnachtsaktion

Wasserfreunde

Einladung zum diesjährigen Vereinsjugendtag