Die ersten Punkte für die mC2!

Handball

mC-Kreisklasse: TV Werne 2 – PSV Bork  19:18 (10:10)

Ein bis zum Schluß spannendes Spiel sahen die Zuschauer beim Heimauftritt der mC2-Jugend gegen den PSV Bork. Beide Teams lagen bis dato ohne Punktgewinn am Ende der Tabelle und kämpften verbissen um ihre ersten Punkte. Bis zum 4:4 konnte sich keines der Teams absetzen, doch dann gelangen den Gästen drei Treffer in Folge zum 4:7. Die Werner Jungs steckten das aber gut weg und glichen kurz vor der Pause mit 10:10 wieder aus. Auch nach dem Wechsel blieb es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, aber Werne spielt nun variantenreicher und traf von verschiedenen Positionen. Nach dem 17:15 durch Topscorer Nico Junglaß lagen die Schützlinge von Patrik Siegel erstmals mit zwei Treffern vorn und verteidigten den Vorsprung dann bis zum Ende. Der Jubel nach dem ersten Saionsieg war natürlich groß.

TV Werne mC2: M.Steinweg, J.Holtrup – S.Rüschenschmidt (4), L.Timmermann (1), S.Jäger, T.Grohnert (1), N.Junglass (9), P.Rüschenschmidt (2), F.Messerschmidt, J.Johanson(2).

Die ersten Punkte für die mC2!