1.Herren auch im vierten Spiel ungeschlagen!

Handball

Bezirksliga, Männer: TV Werne – TuS „Jahn“ Dellwig 27:10 (14:8)

Auch im vierten Saisonspielen blieb das Team von Trainer Axel Taudien ungeschlagen und setzte sich mit 7:1 Punkten in der oberen Hälfte fest. Gegen das Schlusslicht aus Fröndenberg taten sich die TV-Herren allerdings zwischenzeitlich etwas schwer, was aber eher an der eigenen Passqualität als am Gegner lag. Ernsthaft in Gefahr geriet der Sieg allerdings nicht. Bereits nach 15 Minuten lagen die Gastgeber komfortabel mit 10:4 vorn und gaben die Führung bis zum Ende auch nicht mehr ab. Nur in den ersten Minuten nach der Pause schien es, als ob die Gäste noch einmal zurückfinden könnten, denn sie verkürzten auf 18:16. Die Heimischen konterten aber mit einem Fünferpack zum 23:17 und machten damit alles klar. Bester Werfer war Kreisläufer Tim Nadrowski mit 6 Treffern.

Mit 7:1 Punkten kann man nun recht gelassen auf das Spitzenspiel am kommenden Wochenende in der Römerberg-Halle gegen die SuS-Reserve blicken.

TV Werne: Wulfert, Rensmann – T.Schüttpelz (1), Nadrowski (6), Gröblinghoff (2), Berg (1), Most (2), J.Klenner, Jäger (5/1), Wierling (4), Gründken (1), Bade (3/1), F.Schüttpelz (1), Schneider.

1.Herren auch im vierten Spiel ungeschlagen!